Solokonzerte

        Flute 

 1000 Jahre Musik in einem einzigen Konzert

Bernhard Böhm

Ein Streifzug durch die Musikgeschichte mit Werken vom frühen Mittelalter bis zur Gegenwart

Das Konzert wird auf bis zu 18 verschiedenen, den jeweiligen Epochen entsprechenden, historischen Holzblasinstrumenten, wie zum Beispiel Block- und Traversflöten, Dudelsack, Schalmei, Panflöte etc. vorgetragen.

Die von Bernhard Böhm gespielten Kompositionen vermitteln einmalige Klangerlebnisse von den Wurzeln der abendländischen Musik (9. Jahrh.), bis zur Musik unserer Zeit.

Über die äußerst kontrastreichen musikalischen Beiträge hinaus gibt der Künstler auch einen sehr lebendigen Einblick in die Entwicklung von 1000 Jahren europäischer Musikgeschichte.

Dies erreicht Bernhard Böhm vor allem dadurch, daß er neben der Vostellung seiner selten zu hörenden Instrumente auch Erläuterungen zu den Komponisten, ihren Werken und den damaligen gesellschaftlichen Verhältnissen in das Programm einfließen läßt.

Dieses Programm wird auch speziell für Kinder und Jugendliche angeboten.

Kinderkonzerte

          Flötist 

 Home  Pressestimmen

 

[Home]

[Porträt]

[Solokonzerte]

[Schulkonzerte]

[Kinderkonzerte]

[Duo Böhm Hübscher]

[Duo Flauti e cello]

[Hedos Ensemble]

[Il Curioso]

[Kurse]

[Böhmsches Haus]

[CDs / Mp3]

[Kontakte]